Dossegarten

Herzlich Willkommen im Dossegarten, einem Lern- und Gemeinschaftsgarten in Wittstock!

Eingangsbereich des Dossegartens – zu finden hinter den Wohnblocks an er Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße in Wittstock, nahe der Nr. 52.

Der Dossegarten ist ein Lern- und Gemeinschaftsgarten am Rande des Wohngebietes Röbeler Vorstadt in Wittstock/Dosse. Das bedeutet, dass jede und jeder an dem Projekt teilhaben kann – unabhängig von seiner ethischen Herkunft, Alter, Sexualität oder Geschlecht. Wer sich einbringen möchte, findet mit Sicherheit etwas, das sie oder er im Garten umsetzen kann, solange es die Gemeinschaft und die Artenvielfalt nicht beeinträchtigt.

Gegründet wurde der Gemeinschaftsgarten im Jahr 2019 gemeinsam mit der Wohnungsbaugesellschaft GWV GmbH und dem Quartiersmanagement der Volkssolidarität. Auch Nachbarn vor Ort, wie Mieterinnen und Mieter, sowie Schulen und Kitas waren an der Gründung beteiligt.
Der Garten verfügt über mehrere Hochbeete, eine Streuobstwiese, ein Biotop, eine große Erholungsfläche mit Pavillon, ein kleines Gartenhaus mit Aufenthaltsraum und Küche sowie einen Geräteschuppen.

Die Beete werden von verschiedenen Beetpatinnen und -paten und Kooperationspartnern wie Schule, Kita oder der Tagesgruppe betreut und bestellt. Geerntet werden dürfen das eigene Beet und die Gemeinschaftsbeete sowie die Beerensträucher und die Obstbäume nach Absprache. Der Dossegarten bietet Raum für Austausch, Begegnung, für neue Ideen und Kreativität für eine nachhaltige, solidarische Welt. Gemeinschaft bedeutet auch, gegenseitig auf sich Rücksicht zu nehmen und sich zu unterstützen, z.B. bei der Beetpflege und beim Gießen.

Wir wirtschaften ökologisch nach den Prinzipien einer bodenschonenden und gesunderhaltenden Fruchtfolge und gebrauchen daher keine Kunstdünger oder Pestizide. Unser Saatgut ist hauptsächlich bio und samenfest und wir haben Spaß daran, aus Liebe zur Natur neben Bewährtem auch viele verschiedene Bewirtschaftungsmethoden auszuprobieren. Jede und jeder ist herzlich eingeladen, mit uns ökologisch im Dossegarten zu gärtnern und sich mit einzubringen. Bei Interesse komm uns einfach mal besuchen oder schreibe uns hier eine Nachricht.


Kontakt

Wir freuen uns immer über Nachrichten – egal ob es Anfragen oder Hinweise sind. Wir bemühen uns, so schnell wie möglich zu antworten!


Förderer


Spenden

Sie haben keinen grünen Daumen oder keine Lust auf Gartenarbeit, aber finden trotzdem toll, was wir machen? Dann unterstützen Sie uns gern mit einer Spende:

Institut: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE42 1002 0500 0003 3621 00
BIC: BFSWDE33BER
Verwendungszweck: Dossegarten