Angebote

Die Angebote im Dossegarten sind für Kinder aus Schule, Hort und Kindergarten aber auch für Anwohner, Senioren und Garteninteressierte jeden Alters.

Für Kindergarten und Schule

Schul-AG’s

Wir freuen uns sehr über weitere AG´s die im Dossegarten durchgeführt werden, entweder mit externen Lehrerinnen und Lehrern oder der Projektmitarbeiterin vor Ort, Cathleen Riewe. Es besteht eine feste Kooperation mit vier Schulklassen der Waldring Grundschule Wittstock, die jede Woche am Montag unter der Aufsicht von Cathleen Riewe im Rahmen der „Urban Gardening AG“ fünf Beete betreuen.

Tagesgruppen

Tagesgruppen sind bei uns herzlich Willkommen. Die Tagesgruppe von der AWO Wittstock hat sich z.B. um die Beschilderung des Gartens gekümmert. Sie unterstützen bei Baumaßnahmen im Garten und haben ein eigenes Beet zur Verfügung. Auch Kinder- und Schulgruppen, soziale Gruppen sind nach Anmeldung jeder Zeit bei uns Willkommen!

Gartenerkundungen

Kommen Sie gerne während der Öffnungszeiten bei uns vorbei und besuchen Sie unseren schönen Garten mit Dosseanbindung, Streuobstwiese, Biotop, Bienenschaukasten, Insektenhotel, Gemüsebeeten uvm. Hier können verschiedenste, auch selten gewordene Kulturpflanzen und Kräuter auf spielerische Weise entdeckt werden.

Ein Besuch im Dossegarten lohnt sich!

Hochbeete
Begleitung der Angebote
durch unsere Projektmitarbeiterin
Biotop mit großer Artenvielfalt

Fahrrad – Selbsthilfewerkstatt


Offener Garten

Jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr findet im Dossegarten parallel zur Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt das Angebot „Offener Garten“ statt. Hier steht unsere Projektmitarbeiterin Cathleen Riewe für Fragen rund ums Gärtnern zur Verfügung und bietet Kindern einen Rahmen den Dossegarten zu erkunden, Beete anzulegen, Samen zu säen oder Gewachsenes zu ernten, Tiere zu beobachten, zu basteln, zu malen oder zu werken – oder einfach „nur“ frei zu spielen. Die Kinder dürfen frei entscheiden. Es darf eigenes Material oder Spielzeug mitgebracht werden.
Im Dossegarten gibt es viele Möglichkeiten, eine tolle gemeinsame Zeit zu verbringen und nebenbei viel über die Natur im Garten und den Anbau unserer Nahrung zu lernen.

Ansprechpartnerin: Cathleen Riewe